23. Mai 2015

„Helene Fischer Show“ gewinnt den bayerischen Fernsehpreis!

Bei der 27. Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises am gestrigen Freitagabend im Münchner Prinzregententheater wurde Helene Fischer mit dem „Blauen Panther“ für ihre seit 2011 einmal jährlich stattfindende TV Show ausgezeichnet. „Helene Fischer ist eine Ausnahmeerscheinung im deutschen Show-Business“, begründete die Jury des BR ihre Entscheidung.

6,59 Millionen Zuschauer haben sich zuletzt von der "Helene Fischer Show" am 25. Dezember 2014 vor ihrem Bildschirm verzaubern lassen und verfolgten Auftritte von nationalen und internationalen Gästen sowie aktuelle Musicalshows und atemberaubende Artistik. Ein paar schöne Erinnerungen an diesen denkwürdigen Abend haben wir hier für Euch:

Der Bayerische Fernsehpreis wird seit 1989 von der Bayerischen Staatsregierung für herausragende Leistungen im deutschen Fernsehen verliehen. Die Gala vom 22. Mai ist in der Mediathek des BR abrufbar unter: http://br.de/s/1kTjBsY.

Bildquelle: ZDF/Sandra Ludewig