21. März 2016

Helene Fischer für 3 Echos nominiert

Am 7. April verleiht die Deutsche Phono-Akademie, das Kulturinstitut des Bundesverbandes Musikindustrie (BVMI), in insgesamt 31 Kategorien zum 25. Mal den Deutschen Musikpreis ECHO. Das Erste überträgt die in der Messe Berlin stattfindende Verleihung ab 20:15 Uhr live.

Die zwölffache ECHO Preisträgerin Helene Fischer ist auch in diesem Jahr in drei Kategorien nominiert: „Album des Jahres“ („Weihnachten“), „Crossover“ („Weihnachten“) und „Musik-DVD/Blu-ray national“ („Farbenspiel Live / Weihnachten“).

Alle Informationen rund um den ECHO 2016 gibt es online auf www.echopop.de, bei Facebook unter www.facebook.com/ECHO.Musikpreis, bei Twitter unter www.twitter.com/ECHO_Musikpreis und bei Instagram unter www.instagram.com/echo_musikpreis. Aktuelles Videomaterial wird während der Veranstaltungstage im ECHO-YouTube-Channel unter www.youtube.com/echomusikpreis veröffentlicht.