11. November 2015

Helene Fischer und das Wunderland für EIN HERZ FÜR KINDER!

Wir bauen das Farbenspiel Konzert im Olympiastadion Berlin nach. Insgesamt gibt es in dem Konzert Platz für 57.000 kleine Preiser-Figuren. Das gesamte Geld geht an "Ein Herz für Kinder!!

Liebe Helene Fischer Fans, gemeinsam mit dem Wunderland möchten wir Euch heute eine Herzensangelegenheit präsentieren. Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr den ganzen Text lest, unsere gemeinsame Aktion unterstützt und es am besten an Freunde und Familie weiterleitet!!!

Seit Monaten arbeiten wir gemeinsam mit dem Wunderland an einer Idee, um Kindern in Not zu helfen. Die Idee ist eigentlich ganz einfach:

Wir bauen das Farbenspiel Konzert im Olympiastadion Berlin nach. Insgesamt gibt es in dem Konzert Platz für 57.000 kleine Preiser-Figuren. Für jedes verkaufte Ticket wird eine Preiser-Figur ins Stadion geklebt und 100% der Einnahmen an „Ein Herz für Kinder“ gespendet. Je nach Preiskategorie könnt ihr teilweise platzgenau die Figur bestimmen, sowie ein Foto und eine Grußbotschaft im virtuellen Stadion hinterlassen.

Damit das klappt und wir das fertige Stadion am 05.12. in der „Ein Herz für Kinder“-Gala präsentieren können, brauchen das Wunderland und wir eure Hilfe. Lasst uns gemeinsam Kindern in Not helfen. Nach der Gala geht das Stadion natürlich nicht in irgendein Lager. Ihr werdet danach mit Eurer Minifigur für hoffentlich immer Teil des Wunderlandes und vielleicht sogar mit Helene auf Tour gehen. Das Stadion ist extra mobil gebaut und wird hoffentlich noch viele Jahre Sinnbild unseres gemeinsamen Engagements für einen guten Zweck sein. Wenn wir es schaffen alles auszuverkaufen und sich noch ein paar Unternehmen finden, die Logen und Banden kaufen, können wir viel Geld spenden. Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr uns dabei unterstützt. Lasst uns gemeinsam Gutes tun!

Die Tickets gibt es bei Eventim oder bei im Wunderland: http://www.farbenspiel-wunderland.de/

Die Platzverteilung ist 1:1 wie beim Originalkonzert im Olympiastadion. Es gibt vier unterschiedliche Kategorien und insgesamt 57.168 Plätze.

PK 4 - Sitzplatz Rang (10 Euro):
Hierbei handelt es sich um den Ober- und Unterrang im Stadion. Es kann dort virtuell ein Block, ein bestimmter Platz und eine Figur ausgewählt werden. Allerdings werden die ausgesuchten Avatare im realen Stadion nicht blockgenau platziert.

PK 3 - Sitzplatz Innenraum (25 Euro):
Hierbei handelt es sich um die Sitzplätze im Innenraum des Stadions. Es muss hier im virtuellen Stadion ein Block und anschließend ein Platz ausgewählt werden. Im realen Stadion wird die ausgewählte Figur auf einem freien Platz im ausgewählten Block platziert.

PK 2 – Stehplatz „Front Of Stage“ (50 Euro):
Hier gibt es ebenfalls nur eine limitierte Anzahl an Figuren, nämlich 500 Stück. Der Käufer sucht sich auch hier eine Figur für das virtuelle Stadion aus. Im realen Modell wird diese Figur dann weiß angemalt, da beim Originalkonzert die Besucher ebenfalls in weiß gekleidet waren. Anders als bei der PK 1 erfolgt die Platzierung zufällig im gesamten „Front Of Stage“-Bereich.

PK 1 – Ehrentribüne (100 Euro):
Die Besonderheit bei dieser Kategorie ist die, dass der virtuelle Platz identisch mit dem realen Platz im Miniatur-Stadion ist. Man kann sich bzw. seine ausgewählte Figur demnach genau im Stadion wiederfinden. Die Plätze der Ehrentribüne sind auf eine Anzahl von 1.166 Stück limitiert.

Logen und Banden gibt es auf Anfrage. Mehr Informationen findet ihr dazu auf der gemeinsamen Seite: http://www.farbenspiel-wunderland.de/