6. Dezember 2020

Im Miniatur Wunderland sind noch Plätze frei!

Eine kleine Spende für eine große Sache! Seit fünf Jahren sammeln Helene Fischer und das Miniatur Wunderland gemeinsam Geld für Kinder in Not. Insgesamt wurden schon über 560.000 Euro gespendet. Dafür bauten die Modellbauer der Hamburger Miniaturwelt Helenes Farbenspiel-Konzert im Olympiastadion Berlin im Maßstab 1:87 komplett nach - einschließlich aufwändiger Bühnenshow.

Doch es ist mehr als eine spektakuläre Miniatur - es ist ein Benefizkonzert, klein gebaut, aber groß gedacht. Für jedes verkaufte „Ticket“ wird eine Mini-Figur vom Miniatur Wunderland gestiftet und in das Stadion gesetzt. Der Preis für das Ticket geht zu 100% als Spende direkt weiter an „Ein Herz für Kinder“. Bisher haben sich knapp 40.000 Fans mit einer kleinen Figur verewigt und damit Kindern in Not geholfen.

Alle Infos: https://ehfk.miniatur-wunderland.de/